Ferienhaus Kästle

Zum Schwarza-Stausee   Zum Schwedenfelsen   Zum Bildsteinfelsen   Zur Küssaburg  

Von Berau zum Schwedenfelsen und ins Schlüchttal

Ausgangspunkt für diese lohnende Wanderung ist ein Parkplatz unmittelbar hinter Berau an der Straße nach Witznau. Die Wanderung beginnt direkt  am Parkplatz und führt auf dem gut begehbaren Witzeichenweg (Teil des Mittelweges Pforzheim - Waldshut) zum Schwedenfelsen mit schöner Aussicht ins Schlüchttal und nach Allmut. Nach einem kurzen steilen Abstieg kommen wir zur Mettmamündung im Schlüchttal, hier lohnt sich ein kurzer Abstecher auf der Landstraße (2 Minuten) abwärts zum Schlüchtdurch-
bruch. Auf leicht ansteigendem Waldweg erreichen wir 

die Lochmühle. Von hier aus gehen wir zunächst ein Stück in Richtung Mettma - Stausee, dann links über die Mettma und nach 1,3 Kilometer links zurück auf bezeichnetem Weg nach Berau, oder von der Lochmühle direkt auf der Landstraße nach Berau.

Wegstrecke: Ca. 10,5 km
Gehzeit: ca.  3    Std.
Wanderkarten: Freizeitkarte 509 des Schwarzwaldvereins, Schluchsee - Wutachtal oder die örtliche Karte "Vier Täler im Naturpark Südschwarzwald".

Bild: Schlüchtdurchbruch

Anmerkung: Es kann auch im Schlüchttal oder an der Lochmühle begonnen werden. Wer die Wanderung etwas ausdehnen möchte, geht den Weg von der Lochmühle weiter bis zum Mettma - Stausee. Bei der Staumauer führt ein ebenfalls bezeichneter Weg nach links in den Hang hinein zurück nach Berau.

Zum Schwarza-Stausee   Zum Schwedenfelsen   Zum Bildsteinfelsen   Zur Küssaburg