Ferienhaus Kästle

Zum Schwarza-Stausee   Zum Schwedenfelsen   Zum Bildsteinfelsen   Zur Küssaburg  

Von St. Blasien über den Lehenkopf zum Bildsteinfelsen und ins Tal der Alb

Wir beginnen unsere Rundwanderung beim Dom in St. Blasien. Hinter dem Dom, am Gebäude Tuskulumweg 4 vorbei unterqueren wir die Umgehungsstraße. Auf der anderen Straßenseite geht es zunächst noch ein Stück auf Asphalt bis zu einer Orientierungstafel. Hier wählen wir den Weg mit der Markierung -gelbe Raute-, der uns auf einem steilen Waldweg, der gelegentlich auch zum Pfad wird, in einer Stunde zum Aussichtsturm auf dem 1039 m hohen Lehenkopf führt.
Ebenfalls  mit der gelben Raute verlassen wir den Lehenkopf auf steilem Weg hinab und dann nach links über eine Wegkreuzung hinweg geradeaus aus dem Wald in Richtung -Rüttewies-. Bei der Wegkreuzung auf  der großen Weidefläche folgen wir den Schildern Urberg / Bildsteinfelsen. Nach dem Überqueren der Moorfläche und des Baches geht der Weg hinauf durch den Wald. Nach  dem Überschreiten der Waldkuppe öffnet sich der Blick über eine Heidefläche auf Urberg. Wir durchwandern Inner-Urberg  und folgen der Schild -Bildsteinfelsen-, am Gasthaus Kaiser vorbei nach Außer-Urberg und dann leicht abwärts am Goldenhof vorbei zum Wald. Der markierte Pfad führt uns in wenigen Minuten zum

aussichtsreichen Bildsteinfelsen, auf dem sich eine Rast geradezu anbietet.
Von der gelben Raute geleitet führt der Weg hinunter zu einem geteerten Sträßchen, das wir nach zehn Minuten ab Bildsteinfelsen erreichen. Wir folgen dem Sträßchen steil bergab ins Albtal und halten uns links in Richtung St. Blasien. Nach etwa 3 km seit erreichen des Albtales erreichen wir Oberkutterau mit seinem Campingplatz und wenig später den Alb-Stausee. Von hier ist es noch etwa eine Stunde bis zu unserem Ausgangspunkt.
Wegstrecke: 16 km
Anstieg zum Lehenkopf: 290 m
Sehenswert: Der Dom. Drittgrößte Kuppelkirche Europas. Der Innenraum ist 35 m hoch, die Kuppel hat einen Durchmesser von 43 m und wird von 20 korinthischen Säulen getragen.
Wanderkarten: a.) Hotzenwald, Karte des Schwarzwaldvereins; b.) St. Blasier Land  Waldshut - Tiengen, Karte des Schwarzwaldvereins; c.) Atlasco Nr. 211.

Bilder: Blick vom Lehenkopfturm zum Feldberg und vom Bildsteinfelsen ins Albtal

Zum Schwarza-Stausee   Zum Schwedenfelsen   Zum Bildsteinfelsen   Zur Küssaburg